RAL gGmbH
 
 
icon 2   
August 2020
 
     
 
RAL FARBEN Sommernews
 
     
RAL FARBEN Sommernews
     
 

Liebe Leserinnen und Leser,

die meisten von uns berührt das Thema Corona nach wie vor tagtäglich, viele Aspekte werden beruflich wie privat noch eine geraume Zeit unser ständiger Begleiter sein. Die Absage zentraler Messen und persönlicher Veranstaltungen hat deutlich gezeigt, wie stark sich unsere Welt aktuell verändert. Dieses gilt auch für den Bereich Farbe und Farbgestaltung, nicht zuletzt durch seine enge Verbindung zur Materialität und Oberflächengestaltung.

Der aktuelle RAL Trend Report COLOUR Feeling 2020+ greift diese Verbindungen auf und gibt Anregungen für das Ineinandergreifen von grundlegenden Gestaltungsprinzipien mit dem Thema Farbe.

Farbe begleitet uns durch unser Leben. Welch wichtige Funktionen Farben in unserem Alltag haben, erläutert Prof. Timo Rieke vom Institut International Trendscouting in einem Gespräch mit RAL FARBEN.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen unserer aktuellen Newsletter-Ausgabe, vor allem aber wünschen wir Ihnen und Ihren Familien eine erholsame und gesunde Sommerzeit.

Herzlichst,

Ihre RAL FARBEN Redaktion

 
     
 
RAL COLOUR FEELING 2020+
 
 
RAL COLOUR FEELING 2020+
 

Zusammen mit dem IIT Institute International Trendscouting an der HAWK Hildesheim hat RAL das Thema Farbtrend neu aufgegriffen und um grundlegende Gestaltungsprinzipien ergänzt. Das RAL Colour Feeling 2020+ zeigt die Farbwelt reBirth of Culture, einen authentischen Mix aus unterschiedlichen Kulturen und Epochen, der uns auf neue Weise eine vertraute, ehrliche Geschichte erzählt.

 
 
 
 
Neuer DNA-Farbton „Veilchenpurpur” online
 

Die RAL Farb-DNA: Die Einzeltöne und ihre Feindefinition. Der Begriff DNA stammt aus der Molekular-Wissenschaft, die sich mit der personifizierten Einzigartigkeit des Erbguts beschäftigt. An dieser Stelle nutzen wir ihn als sprachliches Zeichen einer charakteristischen Definition, die jedem Farbton eine (fast) autonome Unverwechselbarkeit verleiht. Jeder Farbton besitzt eine Anzahl eigenständiger Besonderheiten und Orientierungen, die ihn von anderen Farben unterscheiden.

Der aktuelle Farbton RAL 320 40 40 offenbart einen schönen Mix aus überraschenden und wohlvertrauten Eigenschaften.

 
›› Farbton entdecken
 
 
Neuer DNA-Farbton „Veilchenpurpur” online
 
RAL wird Vergabestelle für das Textilsiegel „Grüner Knopf”
     
 
RAL wird Vergabestelle für das Textilsiegel „Grüner Knopf”
 
     
 

Im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) hat die RAL gGmbH mit dem 4. Mai 2020 die Rolle der offiziellen Vergabe- und Überwachungsstelle des „Grünen Knopf“ übernommen. Dabei werden die staatlich festgelegten Produkt- und Unternehmenskriterien des Textilsiegels durch unabhängige Prüfstellen kontrolliert. RAL übernimmt anschließend das Management der Lizenzvergabe für das neue staatliche Siegel.

 
 
 
     
 
RAL Farbfächer E4 wieder verfügbar
 
 
RAL Farbfächer E4 wieder verfügbar
 

Seit einigen Tagen ist der beliebte Farbfächer E4 wieder im RAL FARBEN Online-Shop verfügbar. Der Fächer aus der Produktlinie RAL EFFECT zeigt alle 70 Metallic-Farbtöne auf jeweils einer Seite. Im großzügigen Format 5 x 13 cm bietet er Farbinspirationen für alle Kreativen, die das besondere Gestaltungshighlight suchen.

 
 
 
Aktuelle Farbtrends – Interview mit Prof. Timo Rieke
     
 
Aktuelle Farbtrends – Interview mit Prof. Timo Rieke
 
     
 

Welchen Einfluss haben Farben auf uns Menschen? Und welche Rolle spielt dabei die Entwicklung von Farbtrends? In einem Gespräch mit dem RAL Social Media Experten Martin Kern erläutert Prof. Timo Rieke von der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim grundlegende Eigenschaften von Farbe. Außerdem spricht Prof. Rieke über die sich verändernden Rahmenbedingungen für die Entwicklung von Trendreports.

 
 
 
     
 
 
Instagram facebook google pinterest Xing LinkedIn
 
 
RAL gemeinnützige GmbH
Fränkische Straße 7
53229 Bonn
Tel: +49 228 68895 120
Fax: +49 228 68895 420
Webseite: www.ral-farben.de
HRB 23155, Ust-Nr.: DE 814 988 168
Vorsitzender der Geschäftsführung: RA Rüdiger Wollmann
Geschäftsführer: RA Thomas Roßbach
 
 
Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen von uns erhalten möchten, können Sie diese hier abbestellen.