RAL gGmbH
 
 
icon 2   
Dezember 2018
 
     
 
Newsletter Dezember 2018
 
     
     
 

Liebe Leserinnen und Leser,

Unser heutiger Newsletter soll schon jetzt neugierig auf den Januar 2019 machen. Viele Highlights erwarten uns und wir möchten Ihnen einen kleinen Vorgeschmack liefern.

Der Januar startet mit der jährlichen internationalen Möbelmesse, IMM COLOGNE 2019 (14.- 20. Januar 2019) diese nutzt RAL insbesondere um das überarbeitet und verbesserte RAL DESIGN SYSTEM plus vorzustellen.

Weitere Höhepunkte werden die Impuls Vorträge von Prof. Axel Venn und das Trendfrühstück, welches wir mit philla‘s Brandxitement veranstalten.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Viel Spaß beim lesen unseres Newsletters wünscht Ihnen

Ihre RAL FARBEN Redaktion

 
     
 
     
 
RAL DESIGN SYSTEM plus
 
     
 

Welche Farben passen zueinander? Mit seinen herausnehmbaren Farbchips macht es das Colour Toolbook leicht, den richtigen Ton zu treffen – zum Beispiel in der Collage für das nächste Moodboard.

 
 
 
     
 
 
 
RAL FARBEN weiter im Kuratorium des Deutschen Farbenzentrums vertreten
 

Markus Frentrop, Bereichsleiter RAL FARBEN bei der RAL gGmbH in Bonn, wurde anlässlich der Konferenz „Farbe im Design“ am 12.10.2018 in Hildesheim ins Kuratorium des Deutschen Farbenzentrums gewählt. Die Arbeitsschwerpunkte von Herrn Frentrop werden in den Themengebieten „Farbstandardisierung und Internationalisierung“ liegen. Frentrop tritt die Nachfolge von Dr. Karl an, der dieses Amt seit 2013 innehatte. Mit der Wahrnehmung dieser Aufgabe setzt RAL die langjährige und enge Partnerschaft mit dem Deutschen Farbenzentrum auch in personeller Hinsicht weiter fort…

 
 
 
     
 
Philla’s Trendfrühstück in Kooperation mit RAL.
 
     
 

Am Mittwoch, den 16. Januar 2019 erwartet Sie ein besonderes Highlight, zum ersten Mal veranstalten wir mit philla BrandXitement: philla's Wednesday N°4 - Trendfrühstück anlässlich der IMM COLOGNE 2019

Ob Hersteller, Einrichter, Designer, Produktenwickler oder Marketeers, für uns alle ist es wichtig einmal raus aus dem eigenen Tagesgeschäft und in den interdisziplinären Austausch zu kommen.

Als Co-Gastgeber der vierten Auflage der Veranstaltungsreihe "philla's Wednesday" der Marketing- und Trend Embedding-Agentur philla BrandXitement, möchten wir auch 2019 diesen Austausch fördern und einen Überblick über aktuelle Entwicklungen geben.
Welchen Einfluss haben die Digitalisierung, Mobilisierung, Urbanisierung und andere Megatrends wie beispielsweise der demographische Wandel auf den Städte- und Wohnungsbau? Sowie Herstellung und Handel? Auf unser Leben Wohnen, Leben und Arbeiten? Und den Einsatz von Farben, Formen und Materialien?

Wir alle nutzen und gestalten Trends, sind Zielgruppe, Akteure und Treiber zugleich. Nehmen Sie sich Zeit, um mit uns einen Moment innezuhalten, die Entwicklungen Revue passieren zu lassen und nach vorne zu schauen.

Melden Sie sich bis spätestens zum 22. Dezember an und seien Sie dabei!

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr.

 
 
 
     
 
     
 
Personalisierte RAL Farbfächer
 
     
 

Gestalten Sie Ihren Farbfächer selbst – mit Ihrem eigenen Firmenaufdruck! Ideal als Kundengeschenk, Werbemittel oder für Sie ganz persönlich oder Ihre Mitarbeiter.

 
 
 
     
 
 
Instagram facebook google pinterest Xing LinkedIn
 
 
RAL gemeinnützige GmbH
Fränkische Straße 7
53229 Bonn
Tel: +49 228 68895 120
Fax: +49 228 68895 420
Webseite: www.ral-farben.de
HRB 23155, Ust-Nr.: DE 814 988 168
Vorsitzender der Geschäftsführung: RA Rüdiger Wollmann
Geschäftsführer: RA Thomas Roßbach
 
 
Wenn Sie keine weiteren Mitteilungen von uns erhalten möchten, können Sie diese hier abbestellen.